Peter und der Bär Tiger Wolf

Es ist kein Märchen. Seit dem 1. Mai 2016 verstärkt Peter Fluhrer im Bereich Content & Business Development unser Tübinger Rudel.
Fragen an den Neuling, der eigentlich keiner ist. 

Du wechselst aus der Industrie in eine Agentur.  Was reizt Dich?

Freundschaft und Freiheit. Ich kenne Bär Tiger Wolf zwar noch nicht aus dem FF, aber soviel kann ich sagen: Wo Freunde zusammenarbeiten und in Freiheit etwas unternehmen, da können großartige Dinge entstehen.

Du hast Bär Tiger Wolf über viele Jahre hinweg freundschaftlich begleitet und warst involviert in Projekten wie dem Impulsfilm „Zum Mond und zurück“ oder beim Erklärfilm Martin Luther. Auf welche Projekte freust Du Dich in Zukunft besonders?

Die Agentur hat in der Tat eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. Das war spannend zu beobachten. Mein Eindruck: Bär Tiger Wolf markiert nicht nur Reviere von Unternehmen und Marken, sondern ist selbst zur Marke geworden.

Als Wirtschaftspädagoge kann ich hier mit meinen Erfahrungen aus den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung, Training und Coaching sehr gut andocken. Besonders auch in den Feldern „Positionierung“ und „Präsentation“. Darauf freue ich mich tierisch!

TEDxTübingen 2016

Du bist der Kopf von TEDx in Tübingen.  Was hat TEDx und Bär Tiger Wolf gemeinsam? 

Sehr viel. Im Kern aber: Es geht um Ideen und deren Kommunikation. Bei TEDx bieten wir Menschen eine Bühne und helfen Referenten ihre Idee inspirierend zu vermitteln. Genau das macht Bär Tiger Wolf auch: Wir helfen Menschen und Unternehmen, ihr Profil zu schärfen und Botschaften auf den Punkt zu bringen. So authentisch und emotional wie nur irgend möglich.

Was wird sich verändern bei Bär Tiger Wolf, weil Du mit an Bord bist?

Der Appetit wird größer werden ;-). Es wird noch mehr Ideen geben. Und Lust auf neue Konzepte, Produkte und Geschäftsfelder. Was sich hoffentlich nicht verändern wird: Die gute Stimmung auf Deck.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.