Stuttgarter Tor

„Mit dem Stuttgarter Tor wollen wir einen Wohlfühlort schaffen: ein Zuhause mitten in der Stadt. Und zugleich ein Zeichen setzen für eine hochvitale und pulsierende Metropolregion. Bär Tiger Wolf hat uns dafür das passende Markenzeichen und einen Film entwickelt, der zeigt, dass Reutlingen über sich selbst hinaus wächst.“

Willi Schöller
Geschäftsleitung Schöller Firmengruppe

Die Schöller Firmengruppe baut in Reutlingen bei Stuttgart ein ganz besonderes Gebäude: das Stuttgarter Tor. Das zweithöchste Gebäude der Stadt ist nicht nur in diesem Sinne überragend. Um einen Vorgeschmack auf das zu geben, was potentielle Käufer und Investoren erwartet, haben wir die Kommunikation auf ganzer Linie übernommen. Von der Logo- und Claim-Entwicklung über Konzeption und Gestaltung der Webseite bis zum vollständig animierten 3D-Imagefilm.

Logo- und Claim-Entwicklung

Was war Schöller wichtig für den Claim? Es geht um ein Zuhause. Und um ein herausragendes Projekt für Reutlingen. „Zuhause mit Weitsicht“ steht für beides: Wohnungen, mit einem einzigartigen Weitblick. Und zugleich ist das Stuttgarter Tor ein Bau mit Weitsicht für Reutlingen, Ankerpunkt des neuen Stadtquartiers City Nord.

Was war uns wichtig in der Konzeption des Logos?
Das Stuttgarter Tor sollte ein ikonisches Zeichen bekommen, das sich auch in das Gesamterscheinungsbild der Schöller Gruppe einbettet.

Eine Website soll Interessenten schon während der Bauphase informieren und einen Einblick in die zukünftige Welt des Stuttgarter Tores geben. Wir übernahmen die Konzeption und Gestaltung der Seite.
Zur Webseite Stuttgarter Tor.

Der Film zum Stuttgarter Tor

Für den Film war die Herausforderung klar: etwas zu visualisieren, das es bisher nur auf Bauzeichnungen gibt. Und das dann auch noch auf emotionale Art und Weise zu kommunizieren.
Keine leichte Aufgabe für 70 Sekunden.

Zum Film

Mehr zum Entstehungsprozess gibt es hier zu sehen:
Behind the Scenes